Salzburg Fotos: Erhardkirche im Nonntal

vorheriges bild    zurück zu "fotos sommer"   nächstes bild

Die Erhardkirche im Nonntal



Die Erhardkirche im Nonntal ist ein barocker Bau, der von dem italienischen Architekten Giovanni Gaspare Zucalli erbaut wurde. Übrigens ebenso wie die ganz nahe gelegene Kajetanerkirche. Die Kirche ist bekannt für ihre barocken Interieurs, die im Originalzustand erhalten sind, aber auch für ihre bemerkenswert schöne Lage: Die Kuppel der Erhardkirche und die beiden Türme geben einen schönen Blickfang ab. Fotografiert vom Eingangsbereich des Stifts Nonntal kann man einen herrlichen Blick auf das Salzachtal und den Süden der Stadt Salzburg einfangen. Von hier aus können Sie auch bequem weiter in Richtung Festung Hohensalzburg oder Stift Nonnberg weiter spazieren. Übrigens haben wir ein ähnliches Foto der Kirche St. Erhard in unserer Fotogalerie "Salzburg im Winter".

foto (c) visit-salzburg.net


Visit-Salzburg.net