Salzburg Fotos: Ländliche Kirche in Köstendorf

vorheriges bild  zurück zu "winter fotos 2"   nächstes bild

Eine barocke Kirche in Köstendorf



Bei diesem Gebäude handelt es sich um das Johannskirchlein in Köstendorf, einer nicht sehr spannenden Gemeinde im nördlichen Flachgau. Kirchen wie diese können Sie in Salzburg allerorten finden: Die dienten als kleine Zentren der Religiosität, oft als dezentrale Ergänzung zu Pfarrkirchen. Das Johannskirchlein könnte an Stelle eines heidnischen Heiligtums erbaut worden sein - um die Stätte "christlich" zu säubern und quasi umzuwidmen. Später diente der angeschlossene Friedhof als Begräbnisstätte für Pestopfer. Später wurde die Kirche barockisiert. Praktisch jedes größere Dorf in Salzburg hat vergleichbare kleine Schätze. Oft lohnt es sich, sie bei Spaziergängen aufzusuchen.

foto (c) visit-salzburg.net


Visit-Salzburg.net