Salzburg Fotos: Stift St. Peter

vorheriges bild  zurück zu "sommer fotos 2"   nächstes bild

Stift St. Peter in der Altstadt



Die dominante Kirche in diesem Bild ist die Stiftskirche St. Peter. Sie wurde erst vor wenigen Jahren renoviert, und obwohl schon kurz nach den Renovierungsarbeiten wieder Schäden offensichtlich wurden, strahlt das Gebäude im Großen und Ganzen noch sehr prächtig. Die Stiftskirche St. Peter enthält die Gebeine der Heiligen Rupert und Virgil, die beiden heiligen Bischöfe von Salzburg. Auch das Grab von Michael Haydn finden Sie in der Kirche, es handelt sich dabei um den Bruder von Joseph Haydn und ebenfalls um einen angesehenen Komponisten. Das Gebäude im Vordergrund mit dem pinkfarbenen Transparent ist das Rupertinum, der Altstadtzweig des Museums der Moderne. Der größere Zweig befindet sich heute im Museum der Moderne Mönchsberg. Direkt dahinter sehen Sie das hellgraue Franziskanerkloster. Wie die meisten Orden wurden auch die Franziskaner in der Nazizeit Opfer von Enteignungen. Das Franziskanerkloster wurde mehrere Jahre lange als lokales Hauptquartier der Gestapo verwendet.

foto (c) visit-salzburg.net


Visit-Salzburg.net