Weißpriach

Weißpriach ist ein Dorf in der Region Lungau, im süd-östlichsten Teil des Bundeslandes Salzburg. Weißpriach hat eine überschaubare Bevölkerung von gerade mal 300 Einwohnern. Es liegt in der Bergkette der Schladminger Tauern. Die Berge in dieser Gegend sind besonders hoch; das hier ansässige Große Gurpitscheck ragt zum Beispiel 2.526 Meter hoch in den Himmel; die Lungauer Kalkspitze immerhin noch 2,471 Meter.

Das führte dazu, dass Weißpriach den Ruf erwarb, ein Paradies für Wanderer und Bergsteiger zu sein. Damit entwickelte sich ein beachtlicher Sommertourismus, der aber immer noch weit davon entfernt ist, in Richtung Massentourismus zu gehen. Vom Tourismus abgesehen dominieren Land- und Forstwirtschaft das Erwerbsleben von Weißpriach.

In Sachen Sehenswürdigkeiten ist Weißpriach zwar weit davon entfernt, viel bieten zu können - aber immerhin finden Sie hier ein ungewöhnliches Kleinod: Die Kirche St. Rupert ist ein romanisches Gebäude und eine der ältesten Kirchen im Bundesland Salzburg. Es enthält Fresken im byzantinischen Stil aus dem 11. und 12. Jahrhundert in ungewöhnlich gutem Erhaltungszustand. Die Interieurs von St. Rupert enthalten eine Statue des Heiligen Leonard, dem Schutzpatron des Viehs, das aus einem einzigen Stück Holz geschnitzt wurde - inklusive der Kette, die der Heilige in seiner Hand hält.

Darüber hinaus sollten Sie noch den Charme von Weißpriach beachten - ein hübsches, alpines Dorf mit durch und durch ländlichem Charakter. Weißpriach ist ein gutes Rückzugsgebiet für alle Individualtouristen die den individuellen Aspekt besonders ernst nehmen. Mit den größeren Gemeinden des Lungaus ist Weißpriach über Busse und Straßen verbunden. Da Sie aber wahrscheinlich noch mehr vom Lungau sehen wollen, als nur Weißpriach und da die Busse in dieser Region nicht allzu regelmäßig unterwegs sind, raten wir, ein eigenes Auto mitzunehmen.

Die Gemeinden des Lungaus

Links

Hotels in Weißpriach

Kurzinfo zu Weißpriach

http://de.wikipedia.org/wiki/Wei%C3%9Fpriach
Wikipedia über Weißpriach

zurück zu "Umgebung & Salzburg Land"



Visit-Salzburg.net